Aktuelles

Kaffeehaus-Atmosphäre bei Torte und unterhaltsamer Musik

von

In Offenbach-Bürgel musiziert am 22. März das Streichquartett „Concertino“ zusammen mit der Sopranistin Amina Bruch-Cincar, die den meisten wohl eher als Pfarrerin der Gemeinde bekannt ist – oder auch als Kolumnistin des EFO-Magazins.

Amina Bruch-Cincar beim Kaffeehauskonzert voriges Jahr in Frankfurt-Fechenheim. | Foto: Rolf Oeser
Amina Bruch-Cincar beim Kaffeehauskonzert voriges Jahr in Frankfurt-Fechenheim. | Foto: Rolf Oeser

Wiener Kaffeehaus-Atmosphäre herrscht am Sonntag, 22. März, in der Gustav-Adolf-Kirche in Offenbach-Bürgel (Langstraße 62) . Schon ab 14 Uhr gibt es selbst gemachte Torten, Kaffee und Sekt, ab 15 Uhr musiziert das Streichquartett „Concertino“ zusammen mit der Sopranistin Amina Bruch-Cincar, die den meisten wohl eher als Pfarrerin der Gemeinde bekannt ist oder auch als Kolumnistin des EFO-Magazin.

Das Programm ist unterhaltsam: Es gibt eingängige Klassik aus Oper und Operette, Wiener Lieder, Tango, Filmmusik sowie Pop von Adele oder Bon Jovi. Karten für das Konzert kosten 12 Euro, es gibt sie ab 2. März unter Telefon 069 862091, Restkarten an der Abendkasse.


Autorin

0 Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst. Schreiben Sie doch den ersten.

Artikel kommentieren

Lebhafte Diskussionen sind interessant, können aber manchmal die Gemüter erhitzen. Bitte achten Sie auf einen angenehmen Umgangston und vermeiden Sie verbale Angriffe auf andere Kommentatoren. Die Redaktion behält sich vor, unangebrachte Kommentare nicht zu veröffentlichen.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.