Stellenbörse

Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

  • Frankfurt
  • Verwaltung des ERV
  • Abteilung I - Personal und Recht
  • PiVA - Praxisintegrierte vergütete Ausbildung | Berufspraktikant (m/w/d) | Auszubildende (m/w/d)
  • Befristet - 3 Jahre
  • Start ab 1. September 2024
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach
ZUVERLÄSSIG – SINNVOLL– MENSCHLICH

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach (ERV) ist ein Zusammenschluss der evangelischen Kirchengemeinden und des Evangelischen Stadtdekanats Frankfurt und Offenbach mit vielen interessanten stadtbezogenen Aufgaben. Wir verfügen über ein weit gefächertes Feld kirchlicher Einrichtungen und Dienste. Mehr als 4000 Menschen mit ganz unterschiedlichen Professionen arbeiten für die Evangelische Kirche in Frankfurt und Offenbach.

Wir bieten:

  • eine überdurchschnittlich gute Bezahlung
    1.173 € im ersten,
    1.231 € im zweiten,
    1.359 € im dritten Ausbildungsjahr und
    Weihnachtsgeld gibt es obendrauf
  • Vermögenswirksame Leistungen und weitere arbeitgeberfinanzierte Zusatzleistungen
  • einen Ausbildungsplatz mitten in Frankfurt
  • Moderne IT-Ausstattung sowie Laptop, auch zur privaten Nutzung
  • Teamevents
  • 30 Tage Urlaub und an Weihnachten und Silvester frei
  • die Möglichkeit auf Übernahme nach der Ausbildung und eine berufsbegleitende Weiterbildung

Bei uns wirst du:

  • erleben, dass es auch in der kirchlichen Arbeit ein Backoffice gibt
  • in verschiedenen Verwaltungsabteilungen umfassenden Einblick erhalten
  • in vielfältigen Projekten mitarbeiten
  • neben den Ausbildungsinhalten auch was fürs Leben lernen
  • durch ein professionelles Ausbildungsteam betreut

Das bringst du mit:

  • einen guten Realschulabschluss oder Abitur
  • eine strukturierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Interesse an Vielfältigkeit und Sinnhaftigkeit
  • Freude am Organisieren und Administrieren

AGG:

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

Online-Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 31.03.2024.
(Bitte hierfür den "Jetzt bewerben"-Button am Ende der Seite nutzen.)

Du hast noch Fragen?

Dann wende Dich an die Ausbildungsleitung:
Fr. Samrawid Tesfay  069 2165 1264