Stellenbörse

Buchhalter*in (w/m/d; Vollzeit)

  • Frankfurt
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Frankfurt am Main und Offenbach am Main. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Arbeitsbereichen Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendberatung, Migrationsdienste, Jugendhilfe und Schule, Erweiterte Schulische Betreuung und Ganztagsangebote, Jugendberufshilfe sowie Stationäre und Ambulante Kinder- und Jugendhilfen.

Wir suchen für unsere Geschäftsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Buchhalter*in (w/m/d; Vollzeit)

im Finanz- und Rechnungswesen

Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Belege buchen in DATEV
  • Auswertungen und Pflege der Buchhaltungssoftware DATEV
  • Prüfung und Zahlbarmachung von Rechnungen und Kassenbüchern
  • Buchung von Banken und Kassen
  • Abwicklung der offenen Posten Verwaltung, des Mahnwesens und des Zahlungsverkehrs
  • Pflege und Klärung von Konten
  • Allgemeine Buchhaltungs- und Verwaltungstätigkeiten
  • weitere vom Tagesgeschäft abhängende Aufgaben in der Finanzbuchhaltung

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Kauffrau/-mann für Büromanagement (Finanzbuchhaltung), Verwaltung oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit der Buchhaltungssoftware DATEV wäre wünschenswert
  • Sie arbeiten sorgfältig, selbstständig und teamorientiert
  • Fähigkeiten im Umgang mit dem MS Office Paket, insbesondere Kenntnisse in Excel
  • Das Interesse am Umgang mit Zahlen sowie ein gutes Zahlenverständnis setzen wir als selbstverständlich voraus

Wir bieten:

  • Einstellung nach Kirchlicher Dienstvertragsordnung (KDO)
  • Einstiegsgehalt mind. 40.000,-- €, steigend mit entsprechender Berufserfahrung
  • 30 Tage Urlaub
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von mehr als 5 % des Bruttoeinkommens
  • Günstige Krankenzusatzversicherung
  • abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Zusammenarbeit in einem kleinen Team
  • Umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen Frankfurts mit optimaler Verkehrsanbindung

Werden Sie Teil unseres Teams – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese richten Sie bitte als E-Mail in einer PDF Datei bis zum 31.05.2022 mit der Ausschreibungs-Nr. 05.11. an:

Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V.,
Rechneigrabenstraße 10, 60311 Frankfurt am Main
bewerbung.verein@frankfurt-evangelisch.de

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. setzt sich aktiv für die Umsetzung der Kinderrechte, die Gewährleistung des Kinderschutzes und die Gestaltung seiner Einrichtungen als sichere Orte für Kinder und Jugendliche ein. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind beim Evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. Standard.