Stellenbörse

Lehrkraft (m/w/d) (ca. 50 %)

Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Frankfurt am Main. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Arbeitsbereichen Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendhilfe und Schule, Erweiterte Schulische Betreuung und Ganztagsangebote sowie Jugendberufshilfe.

Wir suchen ab sofort eine

Lehrkraft (m/w/d) (ca. 50 %)


für die Fächer Deutsch, Englisch, Biologie in einer Produktionsschule, insbesondere für die Prüfungsvorbereitung auf die externe Hauptschulabschlussprüfung


Wir erwarten:

  • Ein (abgeschlossenes) Studium des Lehramts oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Kreativität und Ideenvielfalt in der Gestaltung von Lernprozessen und Projekten
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Koordinations-, Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Erfahrungen bei der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Erfahrungen im Unterricht zum Erwerb des Hauptschulabschlusses, bei der Organisation von Prüfungen und in der Berufsvorbereitung
  • Kulturpädagogische, sportliche und/oder kreative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung


Wir bieten:

  • Einstellung nach Kirchlicher Dienstvertragsordnung(KDO) einschließlich Zusatzversorgung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
  • Fachliche Begleitung und Supervision
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten


Bei Fragen steht Ihnen Evelyn Rogowski aus dem Arbeitsbereich „Jugendberufshilfe“ gerne zur Verfügung: E-Mail evelyn.rogowski@frankfurt-evangelisch.de


Interessenbekundungen und schriftliche Bewerbungen bitte bis zum 15.02.2021 mit der Ausschreibungs-Nr. 02.02 an:
bewerbung.verein@frankfurt-evangelisch.de

oder per Post an:
Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V.
Geschäftsstelle
Arbeitsbereich Jugendberufshilfe
Evelyn Rogowski
Rechneigrabenstraße 10
60311 Frankfurt am Main


Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. setzt sich aktiv für die Umsetzung der Kinderrechte, die Gewährleistung des Kinderschutzes und die Gestaltung seiner Einrichtungen als sichere Orte für Kinder und Jugendliche ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind beim Evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. Standard.