Stellenbörse

Erzieher (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Die Evangelische Gemeinde Frankfurt-Bockenheim sucht für den Markuskindergarten zum 1. Mai 2023

  • Voll- und Teilzeit
  • Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt-Bockenheim
  • Markuskindergarten
  • Abgeschl. Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit od. abgeschl. Ausbildung als Erzieher:in
  • Start ab 1. Mai 2023
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Die Evangelische Gemeinde Frankfurt-Bockenheim sucht für den Markuskindergarten zum 1. Mai 2023

Erzieher (m/w/d) in Voll- und Teilzeit


Die KiTa ist räumlich gut ausgestattet und mit einem großen Außengelände zentral im von Vielfalt geprägten Stadtteil Bockenheim gelegen. Die Mitarbeiter:innen in Voll- und Teilzeit betreuen 63 Kinder in drei Gruppen. Die Arbeit des Teams wird unterstützt von einer engagierten Elternschaft und einem Kirchenvorstand, dem seine Kindertagesstätten am Herzen liegen. Über unsere Kirchengemeinde und die KiTa informieren Sie sich gerne auf unserer Homepage http://www.evgemeindebockenheim.de


Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium mit pädagogischer Ausrichtung oder eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte:r Erzieher:in oder vergleichbare Abschlüsse nach §25b HKJGB
  • Kenntnisse in der Förderung und Betreuung von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • Orientierung und Weiterentwicklung des bildungs- und religionspädagogischen Auftrags der Kita auf der Basis unseres Leitbildes
  • wertschätzende und ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit und Flexibilität
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem bzw. im Team
  • Zusammenarbeit mit Eltern unter dem Aspekt der Erziehungs­partnerschaft
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Bereitschaft zur Kooperation mit anderen Institutionen
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion und zur Weiterqualifizierung durch Fortbildung und Supervision
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche der ACK


Das bieten wir:

  • Feste Vorbereitungszeiten
  • Möglichkeiten zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung und Supervision
  • Begleitung durch unsere Fachberatung
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen
  • Austausch in regelmäßigen Träger-Leitungstreffen
  • Vergütung nach KDO der EKHN
  • die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen wie kirchliche Zusatzversorgung (EZVK) und Leistungen aus dem Familienbudget (z. B. Zuschüsse für Kinderbetreuung, Erholungsbeihilfe)


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Rainer Muhs, Vorsitzender des Kirchenvorstandes, Tel. 069 97 98 10 20

Rüdiger Kohl, Pfarrer, Tel. 069 70 79 30 11

Bei Interesse schicken Sie Ihre bitte Bewerbung bis zum 15. Februar 2023 an:

Evangelische Gemeinde Bockenheim
Kirchplatz 9
60487 Frankfurt

oder per E-Mail in einer PDF-Datei an kirchengemeinde.bockenheim@ekhn.de


Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.