Stellenbörse

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. sucht für die Erweiterte Schulische Betreuung (ESB) und den Ganztagsangeboten ab August 2023

  • Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e. V.
  • Erweiterte Schulische Betreuung (ESB) und in den Ganztagsangeboten
  • Start ab 1. August 2023
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Frankfurt am Main und Offenbach am Main. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Arbeitsbereichen Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendberatung, Migrationsdienste, Jugendhilfe und Schule, Erweiterte Schulische Betreuung und Ganztagsangebote, Jugendberufshilfe sowie Stationäre und ambulante Kinder- und Jugendhilfen.


Wir suchen für unsere Erweiterte Schulische Betreuung (ESB) und in den Ganztagsangeboten ab August 2023

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr


Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Grundschulkindern haben und wertschätzend mit Kindern umgehen, freuen wir uns über Ihre Zuschrift.


Das Aufgabenspektrum umfasst u.a.:

  • Fördern und begleiten von 6-11-jährigen Kindern, unter fachlicher Anleitung
  • Eigenverantwortliches Führen des individuellen Ausbildungsplans
  • Hausaufgaben- bzw. Lernzeiten- Betreuung und Angebote Sozialen Lernens
  • Bildungs-, Kreativ-, Sport-, Spiel- und medienpädagogische Angebote
  • Freizeit- und bildungspädagogisch ausgerichtete Ferienspiele
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Zusammenarbeit mit der Schule im Rahmen der Ganztagsschulentwicklung
  • Erweiterung Ihrer Kompetenzen durch vielfältige Aufgaben


Vorausgesetzt werden:

  • Wertschätzung und Diversitätssensibilität im Umgang mit Kindern und deren Familien
  • Kreativität und Innovationsbereitschaft sowie ein hohes Interesse am inklusiven Arbeiten
  • Hohe Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Interesse am Arbeitsfeld Schule


Wir bieten:

  • Einstellung nach Ausbildungs- und Praktikantenordnung EKHN (APrO.EKHN Absch. 2, §3.2.) einschl. Zusatzversorgung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fachliche Begleitung


Für Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Kinga Derecskey-Sciortino, Tel. 069 92 105 69 60 E-Mail: Kinga.Derecskey-Sciortino@frankfurt-evangelisch.de

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung senden Sie uns bitte in einer pdf-Datei mit der Ausschreibungs-Nr. 11.07. bis zum 31.12.2022 an bewerbung.verein@frankfurt-evangelisch.de