Stellenbörse

Erzieher (m/w/d)

Die Evangelische Kirchengemeinde Frieden und Versöhnung in Frankfurt-Gallus sucht für die Kita Versöhnung ab sofort

  • 100% (39 Wochenstunden)
  • Evangelische Kirchengemeinde Frieden und Versöhnung
  • Kita Versöhnung
  • Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)
  • Zunächst befristet - 31.07.2022
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Wer wir sind:

Die Kindertagestätte Versöhnung der Kirchengemeinde Frieden und Versöhnung liegt im westlichen Gallus in der Friedrich-Ebert-Siedlung und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Das Gallus ist ein sich rasant entwickelnder Stadtteil Frankfurts. Unsere Kirchengemeinde ist dabei ein lebendiger Bestandteil dieser Entwicklung. Offenheit, Vielfalt und Herzlichkeit im Umgang sind unsere Stärken. Die Anzahl der zu begleitenden Kinder beträgt zurzeit 63. Im Winter 2021 wird ein kompletter Neubau der Kita beginnen. Nach dessen Fertigstellung wird die Kita auf 4 Kitagruppen und 2 Hortgruppen erweitert.

Unsere Öffnungszeiten sind von 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr.


Wir suchen ab sofort

staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Die Stunden sind teilbar und zunächst befristet bis zum 31. Juli 2022. Danach besteht die Option auf Entfristung.


Wir suchen eine Persönlichkeit, die ihr professionelles Engagement mit Herz und Verstand den pädagogischen Aufgaben und Herausforderungen widmet, sowie einen ganzheitlichen Blick auf Kinder bzw. ihre Familien besitzt und die offene und partizipative Pädagogik in der Einrichtung liebt bzw. umsetzt.


Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Arbeitsstelle
  • die Chance, selbstständig die Arbeit der Kita mitzugestalten
  • fachliche Unterstützung durch qualifizierten Austausch und Supervision
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach kirchlichem Tarif - Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • Arbeitsbefreiungen und finanzielle Unterstützungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Rahmen des Familienbudgets.
  • Möglichkeit einen Antrag für ein Dienstfahrrad zu stellen.


Ihre Aufgaben:

Als kompetente und engagierte Fachkraft arbeiten Sie in einem Team gemeinsam für das Wohl der Kinder. Mit den Eltern kooperieren Sie im Sinne einer Erziehungspartnerschaft. Basis Ihrer Arbeit ist der Hessische Bildungs- und Erziehungsplan, begleitet vom Early-Excellence-Ansatz, der Kinderstube der Demokratie und der Natur-/Umweltpädagogik.


Die Kinder der Kita wünschen sich laut einer Befragung besonders die Begleitung in folgenden Aktivitäten: spielen, Lieder singen, gemeinsam zum Mittagessen gehen, schreiben, malen und kochen, Ausflüge unternehmen, Fußball spielen, Geburtstag feiern.


Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Fachausbildung oder Vergleichbares
  • Freude und Begeisterung an der Entwicklungsbegleitung und -dokumentation von Kindern und deren Familien
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Team
  • Bereitschaft zur Gestaltung des Qualitätsmanagements und Weiterentwicklung des Konzepts
  • Kenntnisse/Erfahrungen im Bereich offene Arbeit, Partizipation und Early Excellence-Ansatz bzw. des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplanes sind wünschenswert.


Weitere Informationen:

Ev. Kita Versöhnung
Holger Hölzinger, Kita-Leitung
Tel: 069 7 38 14 06
E-Mail: holger.hoelzinger@ekhn.de

www.friedenundversöhnung.de


Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail oder per Post an:

Evangelische Kirchengemeinde
Frieden und Versöhnung
Arne Knudt, Vorsitzender des Kirchenvorstandes
Fischbacher Straße 2
60326 Frankfurt

E-Mail: kgm.friedenundversoehnung.ffm@ekhn.de


Bitte beachten:

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.