Stellenbörse

HLS-Ingenieur oder Meister (m/w/d) für das Bau- und Facility-Management

HLS-Ingenieur
  • Frankfurt
  • Sachgebiet Bau/ Technik
  • Abteilung III - Bau- , Liegenschaften und Hausverwaltung
  • Mitarbeiter (m/w/d)
  • Unbefristet
  • Start ab 1. April 2023
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach
Wer wir sind:

Die Evangelische Kirche in Frankfurt und Offenbach erfüllt den öffentlichen und kirchlichen Auftrag und gestaltet das öffentliche Leben in beiden Städten mit. Sie ist für alle Menschen da, mit einer Vielzahl von Angeboten für alle Lebenslagen und –fragen, mit über 100 sozialen Einrichtungen sowie mit einem weit gefächerten Feld kirchlicher Einrichtungen und Dienste.
Zu unserem umfangreichen Gebäudebestand gehören Kirchen, Gemeindehäuser, Kindergärten sowie Wohnhäuser und Bürogebäude von Kirchengemeinden und übergemeindlichen Einrichtungen, die über unsere Abteilung III – Bau, Liegenschaften und Hausverwaltung verwaltet werden.

Wir bieten:

  • eine Einarbeitung in einem engagierten und motivierten Team
  • eigenverantwortliches Arbeiten an einem abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung gemäß der Kirchlichen Dienstverordnung (KDO) mit zukunftssicherer Perspektive
  • ein ansprechender Arbeitsplatz im Zentrum Frankfurts mit bester Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf auf Grund von flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit mobilen Arbeitens
  • arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung sowie weitere familienfördernde Zusatzleistungen
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen

Ihre Aufgaben:

  • selbständige Betreuung von Projekten und Einzelmaßnahmen im Bereich der technischen Anlagen im kirchlichen Gebäudebestand (z.B. Heizungsanlagen, Sanitäranlagen und Lüftungsanlagen)
  • Projektbegleitung bei gebäudetechnischen Erneuerungen, Umbauten und Maßnahmen im Gebäudebestand in allen Leistungsphasen der HAOI
  • selbstständige Betreuung der Instandhaltung und Wartung von versorgungstechnischen Anlagen sowie die Aktualisierung von Dokumentationsunterlagen
  • Beratung von internen Bau- und Projektleitern bei versorgungstechnischen Fragestellungen
  • Mitarbeit am Energiecontrolling für den kirchlichen Gebäudebestand

Sie passen zu uns, wenn Sie folgendes Profil besitzen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik (Dipl.-Ing. FH / Bachelor / Master), ein gleichwertiges Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und Weiterbildung zum Meister (m/w/d).
  • Als engagierte und fachlich versierte Persönlichkeit arbeiten Sie gerne im Team.
  • Sie sind aufgeschlossen, kommunikativ und bereit, sich neuen Anforderungen zu stellen.
  • Das Arbeiten mit verwaltungstechnischen Vorgaben für die Abwicklung von Baumaßnahmen ist Ihnen bekannt.

AGG:

Der ERV fördert die Chancen von Frauen und Männern im Beruf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungs-verfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

Online-Bewerbung

Werden Sie Mitglied unseres Teams!
Finden Sie sich im angeforderten Profil wieder?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.03.2023.

Sie haben noch Fragen?

Für fachspezifische Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Cornelius Boy, Tel. 069 - 2165 1361 oder ab 16.01.2023 an den Leiter des Sachgebietes Technik im Bautechnischen Bereich, Herrn Lars Mayer, Tel. 069 - 2165 1279.