Stellenbörse

Honorarkräfte (m/w/d)

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt sucht für die Mitarbeit in den Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsangeboten der Frankfurter Grundschulen und Gymnasien zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e. V.
  • Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsangebote in Frankfurter Grundschulen und Gymnasien
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Frankfurt am Main. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Arbeitsbereichen Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendhilfe und Schule, Erweiterte Schulische Betreuung und Ganztagsangebote sowie Jugendberufshilfe.


Für die Mitarbeit in unseren Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsangeboten in Frankfurter Grundschulen und Gymnasien suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Honorarkräfte (m/w/d)

Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Kindern der Klassen 1-6 haben und wertschätzend mit Kindern umgehen, freuen wir uns über Ihre Zuschrift. Unsere Betreuungsangebote finden größtenteils zwischen 11:30 Uhr und 17:00 Uhr statt. Unsere Einrichtungen befinden sich in verschiedenen Frankfurter Stadtteilen.

Insbesondere sind wir derzeit auf der Suche nach

  • Erzieherinnen und Sozialassistenten in Ausbildung (m/w/d)
  • Studierenden der Sozialen Arbeit, der Erziehungswissenschaften und von vergleichbaren Studiengängen (m/w/d)
  • Personen (m/w/d) mit hohem Interesse bzw. Erfahrung im inklusiven und partizipativen Arbeiten
  • Personen (m/w/d) die einen offenen Spieletreff, die Hausaufgabenzeiten oder AGs gestalten wollen
  • Personen (m/w/d) die gerne ihre kulturpädagogischen, sportlichen oder kreativen Fähigkeiten den Kindern in unseren Bildungsangeboten nahebringen möchten.

Bitte richten Sie Ihr aussagekräftiges Schreiben mit einem kurzen Lebenslauf und der Ausschreibungs-Nr. 01.01 an Bewerbung.verein@frankfurt-evangelisch.de und geben dabei auch Ihre bevorzugten Stadtteile an. Vielen Dank!

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. fördert nach dem Chancengleichheitsgesetz der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau die Chancen von Männern und Frauen im Beruf und achtet auf die Beseitigung einer Unterrepräsentanz der Geschlechter. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. setzt sich aktiv für die Umsetzung der Kinderrechte, die Gewährleistung des Kinderschutzes und die Gestaltung seiner Einrichtungen als sichere Orte für Kinder und Jugendliche ein. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind beim Evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. Standard.