Stellenbörse

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e. V. sucht für die Einrichtung "Tagesgruppe für Kinder im Frankfurter Norden II" zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • 50% bis 100% einer Vollzeitstelle
  • Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e. V.
  • Tagesgruppe für Kinder im Frankfurter Norden II
  • Abgeschl. Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit (mit staatl. Anerkennung) od. vgl. päd. Abschluss
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Frankfurt am Main und Offenbach am Main. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Arbeitsbereichen Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendberatung, Migrationsdienste, Jugendhilfe und Schule, Erweiterte Schulische Betreuung und Ganztagsangebote, Jugendberufshilfe sowie Stationäre und ambulante Jugendhilfen.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Einrichtung Tagesgruppe für Kinder im Frankfurter Norden II suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 50% bzw. 100%

durch eine Stellenkombination mit „Jugendhilfe und Schule“.


Die Tagesgruppe ist ein Angebot der Hilfen zur Erziehung nach § 32 SGB VIII. Die Tagesgruppe für Kinder II liegt im Frankfurter Norden und bietet 7 Plätze für Kindern zwischen 6 und 14 Jahren. Eltern werden in Bezug auf die Erziehung ihrer Kinder unterstützt, Kinder werden außerhalb der Schulzeiten in ihrer sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklung unterstützt und gefördert.


Das sind Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Arbeit mit den Kindern
  • Sozialpädagogische Alltagsgestaltung in der Gruppe sowie Gruppenarbeit
  • Planung und Durchführung erlebnispädagogischer Angebote
  • Ressourcenorientierte Eltern- und Familienarbeit
  • Bezugsbetreuungssystem mit Fallverantwortung (Erziehungs- und Hilfeplanung)
  • Dokumentation und Berichtswesen


Das bringen Sie mit:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und den damit verbundenen täglichen Herausforderungen
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom, B.A., M.A.) oder eine vergleichbare Pädagogische Qualifikation
  • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich der erzieherischen Kinder- und Jugendhilfe und/oder im Erlebnispädagogischen Bereich
  • Idealerweise Zusatzqualifikationen im kreativen, erlebnispädagogischen Bereich oder im systemischen Ansatz


Das bieten wir Ihnen:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Ein attraktives, dynamisch steigendes Gehalt sowie eine jährliche Sonderzahlung im November nach KDO
  • Eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung
  • Die Mitgliedschaft in einer Hilfskasse mit zusätzlichen Beihilfeleistungen zu medizinischen Aufwendungen
  • 30 Tage Jahresurlaub und Dienstvereinbarungen mit zusätzlichen arbeitnehmerfreundlichen Leistungen
  • Fachliche Begleitung und Supervision sowie interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Ihre ausführliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.02.2023 unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. 08-StKiJu-1 an bewerbung.verein@frankfurt-evangelisch.de


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Leitung des Arbeitsbereichs Frau Claudia Menesch unter der Tel. 069 9 21 05 66 76 oder per E-Mail an claudia.menesch@frankfurt-evangelisch.de


Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. setzt sich aktiv für die Umsetzung der Kinderrechte, die Gewährleistung des Kinderschutzes und die Gestaltung seiner Einrichtungen als sichere Orte für Kinder und Jugendliche ein. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind beim Evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. Standard.