Stellenbörse

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Stellvertretende Leitung

Die Evangelische Kirchengemeinde Bockenheim sucht für die Kita St. Jakob ab 1. April 2024 (oder später) eine

  • 39 Wochenstunden
  • Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt-Bockenheim
  • Leitungsebene
  • Kita St. Jakob
  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder vergl. Studium/Ausbildung
  • Start ab 1. April 2024
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Sie ...

  • suchen eine neue Herausforderung?
  • haben Freude am Organisieren und Planen und an Aufgaben im Kita-Managementbereich?
  • möchten sich verändern?


Dann sind sie bei uns richtig.

Die Evangelische Kirchengemeinde Bockenheim sucht für die Kita St. Jakob ab 1. April 2024 (oder später) eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) nach §25b HKJGB als Stellvertretende Leitung

für 39 Wochenstunden.


Unser Angebot:

  • ein unbefristeter, attraktiver, zukunftsorientierter Arbeitsplatz
  • individuell angepasster Dienstplan
  • ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  • Gestaltungsspielraum für eigene pädagogische Ideen
  • Teambesprechung innerhalb der Öffnungszeiten
  • einen freien Nachmittag
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • attraktive und faire Vergütung nach der KDO der EKHN in der Entgeltgruppe 9
  • Anerkennung pädagogischer Berufserfahrung
  • 30 plus 3 Tage Urlaub, eine jährliche Sonderzahlung
  • Deutschlandticket als Jobticket zur beruflichen und privaten Nutzung
  • Zusatzleistungen und eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung


Bei uns finden sie
:

  • 81 Kinder von 3-6 Jahren aus über 30 Herkunftsländern
  • ein engagiertes, multinationales Team aus Fachkräften
  • externe Ergänzungskräfte (Kinderyoga, Musikschule, Sport und Vorlesen)
  • 1400 qm Außengelände in einem Park
  • jährliche Teamfortbildungen
  • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (DB, S- und U-Bahn)
  • interessierte, engagierte Eltern
  • einen Kirchenvorstand, dem seine Kindertagesstätten am Herzen liegen
  • eine engagierte, moderne Kirchengemeinde in einem sozial und kulturell vielfältigen Stadtteil


Wir wünschen uns:

  • in enger Zusammenarbeit mit der Leitung die Kita in pädagogischer, finanzieller und personeller Hinsicht zu steuern
  • Freude und Engagement bei der pädagogischen Arbeit
  • Wertschätzung und Diversitätssensibilität im Umgang mit Kindern und deren Familien
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches, zuverlässiges Arbeiten und Teamkompetenz
  • Offenheit und Flexibilität
  • positive Grundeinstellung und Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (ACK)


Was Sie mitbringen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher:in, oder ein Studium der Sozialpädagogik/Pädagogik der frühen Kindheit
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Freude an Leitungsaufgaben, Teamentwicklung sowie Verwaltungsaufgaben
  • die Bereitschaft unsere konzeptionelle Arbeit mitzutragen und weiter zu entwickeln
  • fundiertes pädagogisches Wissen in Theorie und Praxis
  • Kenntnisse bezüglich Qualitäts- und Konzeptionsentwicklung
  • vertrauensvolle, offene und kooperative Zusammenarbeit mit dem Träger, dem Team und den Eltern
  • Befähigung zur Anleitung von Praktikant:innen


Hört sich gut an?

Senden sie ihre Bewerbungsunterlagen an:

kita.st-jakob.frankfurt@ekhn.de oder Ev. Kita St. Jakob, Werrastraße 41, 60486 Frankfurt am Main.

Sie möchten die KiTa gerne erst einmal ganz unverbindlich bei einem Hospitationstag kennenlernen?

Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin Frau Degen unter Tel: 069 702970


Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard