Stellenbörse

Sekretär/in (m/w/d) für 12 Wochenstunden

Die Evangelische Philippusgemeinde Frankfurt am Main sucht zum 01. März 2021 eine/n

Sekretär/in (m/w/d)

für 12 Wochenstunden Tätigkeit für die Gemeinde.

Zu Ihren Aufgaben gehört:

Die Führung des Gemeindebüros mit den üblicherweise anfallenden Aufgaben. Dazu gehören u.a.:

  • Repräsentation der Kirchengemeinde gegenüber Besucherinnen und Besuchern im Gemeindebüro (Publikumsverkehr und Telefondienst)
  • Netzwerkpflege und Kommunikation mit anderen, ansässigen Stadtteilorganisationen (z. B. Quartiersmanagement oder KiFaZ)
  • Büroorganisation sowie Aktenpflege
  • Schriftverkehr einschließlich der Bearbeitung des Postein- und -ausgangs (E-Mail und Post)
  • Arbeit mit IT-Systemen der Kirche zur Rechnungsbearbeitung, im Bereich des Meldewesens und der kirchlichen Statistik
  • Vorbereitung von Zahlungsanweisungen und andere Buchungen für die Regionalverwaltung
  • Verwaltung von Organisationsabläufen
  • Unterstützung der KV-Mitglieder in Verwaltungsangelegenheiten
  • Fallweise Kontakt zu Handwerkern / Lieferanten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Anwendungsbereite Kenntnisse der wichtigsten Office-Programme und Bürotechnik
  • Identifikation mit den Zielen der Gemeinde und der evangelischen Kirche
  • Bereitschaft zum Erlernen des Arbeitens mit den kirchlichen IT-Anwendungen
  • Freundliches und aufgeschlossenes Auftreten, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Loyalität, Verantwortungsbewusstsein
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)

Wir bieten:

  • eine unbefristete Stelle mit einem Umfang von 12 Wochenstunden
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Vergütung nach der KDO sowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Möglichkeiten zur Fortbildung
  • persönliche Einarbeitung durch die jetzige Stelleninhaberin

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, senden Sie uns bitte per Post oder gerne auch als Email an die folgende Adresse:
Evangelisch-Lutherische Philippusgemeinde
Raiffeisenstraße 70, 60386 Frankfurt am Main
E-Mail: ev.philippusgemeinde.frankfurt@ekhn-net.de

Rückfragen können Sie gerne an Frau Sigrid Rudolph richten, Tel.: 069 - 41 17 28 (Dienstag und Donnerstag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr).