Stellenbörse

Sozialpädagoge (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d)

Die Evangelische Paul-Gerhardt-Gemeinde in Frankfurt-Niederrad sucht für den offenen Jugendtreff ab 1. Juli 2022 eine:n

  • Vollzeitstelle
  • Evangelische Paul-Gerhardt-Gemeinde
  • Offener Jugendtreff
  • Unbefristet
  • Start ab 1. Juli 2022
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Die Evangelische Paul-Gerhardt-Gemeinde in Frankfurt-Niederrad sucht für den offenen Jugendtreff ab 1. Juli 2022 eine:n

Sozialpädagoge (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristet.


Zu den Aufgaben gehören:

  • Leitung der Einrichtung im Team
  • Geschlechtsspezifische Arbeit mit Jungen
  • Mitarbeit und Gestaltung des offenen Freizeitbereichs
  • Mitarbeit und Gestaltung des Ferienprogramms und von Jugendfreizeiten in Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen
  • Konzeptionelle Gestaltung des Jugendtreffs
  • Projekt- und Gruppenarbeit
  • Projektgestaltung und Mitarbeit auf Stadtteilebene


Wir wünschen uns:

  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Jugendarbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, besonders in den Abendstunden
  • Interesse am musischen, kreativen und/oder sportlichen Bereich
  • EDV- und Medienkompetenzen
  • Konfliktfähigkeit und sicheres Auftreten


Wir bieten:

  • Einen räumlich und materiell sehr gut ausgestatteten Jugendtreff
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen eigenverantwortlichen Gestaltungsspielraum
  • Die Möglichkeit eigene Ideen und Interessen in die Arbeit einzubringen
  • Vergütung nach KDO einschl. Zusatzversorgung und Leistungen aus dem Familienbudget
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Kirchenvorstand als Träger des Jugendtreffs


Für Rückfragen stehen Ihnen Pfarrerin Anja Bode, Telefon 069 6662377, und das Team des Jugendtreffs unter 069 61995857 oder jugend-pgg@ekhn.de gerne zur Verfügung.


Falls Sie Interesse an der angebotenen Stelle haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

Kirchenvorstand der
Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde
Gerauer Str. 52
60528 Frankfurt
E-Mail: Paul-Gerhardt-Gemeinde.Frankfurt@ekhn.de


Der ERV fördert die Chancen von Frauen im Beruf. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.