Stellenbörse

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) 50%

  • Teilzeit 50%
  • Einrichtung Tagesgruppe für Kinder im Frankfurter Norden I
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach ist ein Träger der freien Jugendhilfe und bietet verschiedene stationäre, teilstationäre und ambulante Leistungsangebote gem. SGB VIII an. Für unsere Tagesgruppe für Kinder im Frankfurter Norden I suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d), 50%-Stelle

Tagesgruppen sind ein Angebot der Hilfen zur Erziehung nach § 32 SGB VIII. Die Tagesgruppe liegt im Frankfurter Norden und stellt 10 Plätze für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

  • pädagogische Arbeit mit den Kindern
  • sozialpädagogische Alltagsgestaltung in den Gruppen sowie Gruppenarbeit
  • Planung und Durchführung erlebnispädagogischer Angebote
  • Ressourcenorientierte Eltern- und Familienarbeit
  • Bezugsbetreuungssystem mit Fallverantwortung (Erziehungs- und Hilfeplanung)
  • Dokumentation und Berichtswesen

Ihr Profil

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und den damit verbundenen täglichen Herausforderungen
  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom, B.A., M.A.) oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • idealerweise Berufserfahrung im Bereich der erzieherischen Kinder- und Jugendhilfe und/oder im erlebnispädagogischen Bereich
  • idealerweise Zusatzqualifikationen im kreativen, erlebnispädagogsichen Bereich oder im systemischen Ansatz
  • Erfahrungen mit dem Thema Kindeswohlgefährdung gem. § 8a SGB VIII

Wir bieten

  • die Option der Aufstockung des Stellenanteils von 50% auf 100% ab März 2022
  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem engagierten Team
  • eine an christlichen Werten orientierte wertschätzende Utnernehmenskultur
  • regelmäßige Supervision sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung nach Kirchlicher Dienstvertragsordnung (KDO) und eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung sowie weitere familienfördernde Zusatzleistungen


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung Herrn Henrik Philipsen: Telefon 0176 62 34 30 87, E-Mail henrik.philipsen@frankfurt-evangelisch.de.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 03.10.2021 an:
Evangelischer Regionalverband Frankfurt und Offenbach
Fachbereich I: Beratung, Bildung, Jugend
Fachbereichsbüro
Rechneigrabenstr. 10, 60311 Frankfurt am Main

E-Mail: fachbereichsbuero@frankfurt-evangelisch.de
Digitale Bewerbungen senden Sie bitte in einer PDF zusammengefasst.


Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.