Stellenbörse

Studentische Hilfskräfte (m/w/d) für Lernförderung für 5-15 Wochenstunden

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. sucht für das Projekt "viadukt - Bildungsperspektiven für junge Menschen" ab sofort

  • 5-15 Wochenstunden
  • Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e. V.
  • Projekt "viadukt - Bildungsperspektiven für junge Menschen"
  • Honorarvertrag mit einer Vergütung zwischen 15-20 €/Stunde, je nach Qualifikation
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Frankfurt am Main. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Arbeitsbereichen Offene Kinder- und Jugendarbeit, Jugendhilfe und Schule, Erweiterte Schulische Betreuung und Ganztagsangebote sowie Jugendberufshilfe.


Für das Projekt “viadukt - Bildungsperspektiven für junge Menschen” suchen wir ab sofort

Studentische Hilfskräfte (m/w/d) für Lernförderung mit den Schwerpunkten Deutsch und/oder Mathematik für 5-15 Wochenstunden

Das Projekt „viadukt- Bildungsperspektiven für junge Menschen“ bietet für Jugendliche und junge Erwachsene mit Flucht- und/oder Migrationshintergrund unterschiedliche Bildungsangebote an. Wir suchen engagierte Menschen, die Freude an der Lernförderung und Gestaltung von Lernprozessen mit jungen Menschen zur Förderung des Spracherwerbs oder zur Vorbereitung auf den Hauptschul- oder Realschulabschluss durchführen.


Erforderliches Kompetenzprofi
l

  • vorzugsweise begonnenes Lehramtsstudium Schwerpunkt Deutsch/DaZ und/oder Mathematik o.ä.
  • Praktische Erfahrungen in der Lernhilfe
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz und Einfühlungsvermögen im Umgang mit jungen Menschen


Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und sinnvolle Tätigkeit in einem motivierten und unterstützenden Team
  • Honorarvertrag mit einer Vergütung zwischen 15,-€ - 20,-€ /Std. je nach Qualifikation
  • Fachliche Begleitung


Schriftliche Bewerbungen mit der Ausschreibungs-Nr. 03/4025 vorzugsweise digital an bewerbung.verein@frankfurt-evangelisch.de oder per Post an: Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V., Geschäftsstelle, viadukt Bildungsperspektiven, Daniela Bleuel, Rechneigrabenstraße 10, 60311 Frankfurt am Main. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Projektkoordinatorin Frau Daniela Bleuel; Tel.: 069 9 21 05 69 66;

E-Mail: daniela.bleuel@frankfurt-evangelisch.de

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. setzt sich aktiv für die Umsetzung der Kinderrechte, die Gewährleistung des Kinderschutzes und die Gestaltung seiner Einrichtungen als sichere Orte für Kinder und Jugendliche ein. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind beim Evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. Standard.