Stellenbörse

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) für den Bereich Tageseinrichtungen für Kinder

Das Diakonische Werk für Frankfurt und Offenbach ist Träger von 56 Tageseinrichtungen für Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren im Stadtgebiet Frankfurt und Offenbach und sucht zum 1.7.2019 oder früher eine

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) für den Bereich Tageseinrichtungen für Kinder

mit einem Stellenumfang von 30 Wochenstunden (optional 39 Wochenstunden)

WIR BIETEN

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz selbständiges Arbeiten in einem aufgeschlossenen Team
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach kirchlichem Tarif - Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • zusätzliche Leistungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Rechnungsanweisungen für alle Tageseinrichtungen für Kinder und Prüfung der eingehenden Handkassen und Vorbereitung der Kassenbelege
  • Überwachung der Zahlungseingänge , Bearbeitung der offenen Postenliste und vorbereitende Tätigkeit für das Mahnwesen
  • Überwachung von Ratenzahlungen, Bearbeitung von Anträgen und Belegerstellung für laufende Mahnverfahren
  • Ansprechpartner für die Kollegen aus dem Mahnwesen
  • Prüfung der Sachbücher und Verwahrkonten und Klärung von Kassenresten
  • Bearbeitung der Kontoauszüge (Kontierung und Belegerstellung)
  • Korrespondenz mit den Einrichtungsleitungen der Tageseinrichtungen für Kinder

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Ausbildung
  • Zahlenaffinität und analytische Denkweise
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherheit in den einschlägigen Anwenderprogrammen Word, Excel, Outlook
  • Freundliches und kompetentes Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein und persönliches Engagement
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Kameralistik und doppelten Buchführung sind von Vorteil
  • Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

Nähere Auskünfte erteilen Frau Foti, Telefonnummer 069/2475149-5021

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Diakonisches Werk für Frankfurt am Main
Geschäftsstelle
Kurt-Schumacher-Straße 31
60311 Frankfurt am Main