Stellenbörse

Verwaltungsfachkraft m/w/d im Bereich der Personalsachbearbeitung

Das Diakonische Werk für Frankfurt und Offenbach sucht zum 01.07.2018 für seine Geschäftsstelle eine

Verwaltungsfachkraft m/w/d im Bereich der Personalsachbearbeitung

mit einem Stellenumfang von 100 %

Wer wir sind

Das Diakonische Werk für Frankfurt und Offenbach ist Träger von derzeit 60 Tageseinrichtungen für Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren und übernimmt die Dachverbandsfunktion für die evangelischen Kindertageseinrichtungen im Stadtgebiet Frankfurt am Main.

Träger ist der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach, Fachbereich II: Diakonisches Werk für Frankfurt und Offenbach.

Wir bieten

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Arbeit in einem motivierten und dynamischen Team
  • fachliche Unterstützung durch qualifizierten Austausch
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach kirchlichem Tarif - Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • zusätzliche Leistungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget.

Ihre Aufgaben

  • Prüfung von Bewerbungs- und Einstellungsunterlagen der aus dem Arbeitsbereich
  • Tageseinrichtungen für Kinder (TfK) eingehenden Personalbedarfsanmeldungen
  • für Einstellungen sowie Personalveränderungsmeldungen für bestehende
  • Dienstverträge unter Berücksichtigung des gültigen Sollstellenplans der jeweiligen Einrichtungen
  • Beteiligung bzw. Zustimmung der Mitarbeitenden-Vertretung einholen
  • Anlegen und Führen von Handakten, Listen und Sollstellenplänen
  • Erstellen von Auswertungen und Statistiken
  • Erstellen von internen Verfügungen und Aufbereitung der Unterlagen zur Dienstvertragserstellung und Abrechnung
  • Erstellen von Arbeitszeugnissen nach einem Beurteilungsraster und Vorgaben der Einrichtungsleitungen
  • Ansprechpartner für Mitarbeitende, Einrichtungsleitung, Personalverwaltung und Abrechnungsstelle ERV

Ihr Profil

  • Eine qualifizierte Ausbildung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich idealerweise mit Zusatzqualifikation und/oder Erfahrung in der Personalsachbearbeitung
  • Absolute Verschwiegenheit und Einhaltung des Datenschutzes
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den einschlägigen Anwenderprogrammen Word und Excel
  • Erfahrungen in den kirchlichen Verwaltungsstrukturen sind von Vorteil

Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

Bitte Beachten

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.

Weitere Informationen

Nähere Auskünfte erteilt Frau Jutta Kuschel, unter der Telefonnummer

069 2475 149 5018 oder per Mail: jutta.kuschel@diakonie-frankfurt-offenbach.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail oder per Post bis 19.06.2020 an:

jutta.kuschel@diakonie-frankfurt-offenbach.de

Postanschrift:

Diakonische Werk für Frankfurt und Offenbach
Frau Jutta Kuschel
Personalgewinnung
Kurt-Schumacher-Straße 31
60311 Frankfurt am Main