Stellenbörse

Eine Pädagogische Fachkraft der Sozialpädagogik/Sozialarbeit (m/w)

Wir suchen für die Mitarbeit im

Jugendmigrationsdienst

zum nächst möglichen Zeitpunkt:

Eine Pädagogische Fachkraft der Sozialpädagogik/Sozialarbeit (m/w)

(Diplom, M.A. oder B.A. mit staatlicher Anerkennung)

Beschäftigungsumfang 50%

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit mit staatlicher Anerkennung oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Migrantinnen/Migranten und jungen Geflüchteten
  • Interkulturelle Kompetenz und persönliche Erfahrung mit Migration
  • Mehrsprachlichkeit
  • Beratungskompetenz
  • Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, organisatorische Fähigkeiten und selbständiges Arbeiten
  • sicheren Umgang mit Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

  • eine Einstellung nach Kirchlicher Dienstvertragsordnung (KDO) Entgeltgruppe E 9; einschließlich Zusatzversorgung
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum
  • fachliche Begleitung und Supervision
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V. fördert nach dem Chancengleichheitsgesetz der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau die Chancen von Männern und Frauen im Beruf und achtet auf die Beseitigung einer Unterrepräsentanz der Geschlechter. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Rückfragen beantwortet gerne Frau Darya Holstein, Referatsleitung Migration: darya.holstein@frankfurt-evangelisch.de

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie uns bitte bis spätestens 25.01.2019 mit dem Vermerk 01/01 an: bewerbung.verein@frankfurt-evangelisch.de oder per Post an Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V., Geschäftsstelle, Frau Darya Holstein, Rechneigrabenstraße 10, 60311 Frankfurt