Stellenbörse

Eine/n Erzieher/in oder eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d) in Teilzeit (30 Std./Wo.)

Die Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt am Main Nied sucht zum 01.02.2019 für die Erweiterte-Schulische-Betreuung „Die Zugvögel“ an der Friedrich-List-Schule

eine/n Erzieher/in oder eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d) in Teilzeit (30 Std./Wo.)

vorläufig befristet bis zum 31.07.2021

Wir arbeiten nach dem Situativen Ansatz in offener Gruppe und betreuen mit einem sympathischen Team Montag bis Freitag von 11:30 - 17:00 Uhr 65 Grundschüler der Friedrich-List-Schule.

In den Ferien gestalten wir ein buntes Ferienprogramm.

Wir bieten:

  • Vergütung nach der KDO der EKHN
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessantem Aufgabenfeld
  • ein aufgeschlossenes Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Fortbildung und Teamsupervision

Wir suchen eine/n zuverlässige flexible Kollegin/en

  • mit fundiertem Fachwissen und hoher kommunikativer Kompetenz
  • der/die Kinder und Eltern familienorientiert begleiten möchte
  • Spaß hat, seine/ihre Interessen und Begabungen zur Förderung der Kinder einzubringen
  • der/die handlungssicher ist, in der Umsetzung Hessischem Bildungsplans
  • mit Freude an konstruktiver Teamarbeit und der Kooperation den Lehrkräften

Die Zugehörigkeit einer christlichen Religionsgemeinschaft (ACK) wird vorausgesetzt.
Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an

Ansprechpartnerin ist die Einrichtungsleiterin:
Natascha Kopf, Tel.: 069 /93 99 56 06 / Email: diezugvoegel@t-online.de