Ausstellung

„Gott erschuf den Menschen als sein Bild“

Öffentliche Führung

  • Mittwoch, 01. September 2021
  • 12:00 Uhr
  • Bibelhaus Erlebnis Museum, Metzlerstraße 19, F-Sachsenhausen

Die Ausstellung „G*tt w/m/d – Geschlechtervielfalt seit biblischen Zeiten“ im Bibelhaus Erlebnis Museum, Metzlerstraße 19, Sachsenhausen, unternimmt noch bis zum vierten Advent, 19. Dezember 2021, einen Blick auf die Vielfalt der Geschlechteridentitäten aus biblischen wie heutigen Zeiten. „Gott erschuf den Menschen als sein Bild. Männlich und weiblich erschuf er sie. Gottes- und Menschenbild in der Bibel“ ist der Titel einer Führung, zu der das Bibelhaus am Mittwoch, 1. September 2021, 12 Uhr, einlädt. Der Eintritt kostet 7 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Schüler und Studenten, zuzüglich 3 Euro für die Führung.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten, telefonisch unter 069 66426525 oder per E-Mail an gruppenfuehrung@bibelhaus-frankfurt.de.

www.bibelhaus-frankfurt.de