Besinnung/Meditation

Meditativer Rundgang

  • Sonntag, 10. März 2019
  • ab 11:15 Uhr
  • Alte Nikolaikirche am Römerberg, F-Innenstadt

Jeffrey Myers führt zur Kreuzigungsgruppe von Hans Backoffen

1519 – vor 500 Jahren – starb der Mainzer Bildhauer Hans Backoffen, einer der bedeutendsten Vertreter der mittelrheinischen Bildhauerkunst und Hauptvertreter des sogenannten spätgotischen Barock. In der Eingangshalle im Dom Sankt Bartholomäus befindet sich eine von Hans Backoffen geschaffene Kreuzigungsgruppe, zu der Pfarrer Jeffrey Myers am Sonntag, 10. März 2019, 11.15 Uhr, führt. Treffpunkt ist an der Alten Nikolaikirche, Römerberg, Innenstadt. Der meditative Rundgang dauert circa eine Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Spende für die Arbeit der Suchtkrankenhilfe des Evangelischen Vereins für Innere Mission in Frankfurt wird erbeten.