Gottesdienst

Mit Mainwasser getauft

  • Sonntag, 01. September 2019
  • ab 10:00 Uhr
  • Ausgangspunkt: Dreikönigskirche, Sachsenhäuser Ufer/Nähe Eiserner Steg

Besonderer Gottesdienst zwischen Kirche und Fluss

Da die evangelische Dreikönigskirche unmittelbar am Main, unweit des Eisernen Stegs, auf der Sachsenhäuser Seite, liegt, ist es möglich, von ihr aus ein Tauffest am Main zu begehen. Stattfindet es 2019 am Sonntag, 1. September, um 10 Uhr. Der Gottesdienst beginnt in der Kirche, von dort aus geht es mit den Täuflingen an den Main, wo sie mit Wasser aus dem Fluss getauft werden.Ein besonderes Angebot: Getauft werden, wie es in den Anfangszeiten der christlichen Kirche üblich war – in einem natürlichen Gewässer.