Gottesdienst, Musik, Kurs/Seminar/Tagung

Nach der Predigt geht es weiter im argentinischen Wiegeschritt

Tango-Gottesdienst mit Esquinas de Nuez

  • Sonntag, 03. November 2019
  • 10:00 – 13:00 Uhr
  • Sankt Jakobskirche, Kirchplatz 9, F-Bockenheim

Der Tango wird am Sonntag, 3. November 2019, nicht nur den 10-Uhr-Gottesdienst mit Pfarrerin Pia Baumann in der Bockenheimer Sankt Jakobskirche musikalisch und inhaltlich bereichern: Danach wird es ebendort, Kirchplatz 9, nach einer kurzen Kaffee- und Sektpause mit Sabine Lanius und Julio Cordillo eine Einführung in die Grundschritte des Tangos geben und DJ Mansur lädt anschließend zur Tanz-Matinee (Practica).

Bei „Esquinas de Nuez“ – was so viel heißt wie „Nussecken“ – dreht sich alles um Tangos und Melodien aus aller Welt. Der Kern ihrer Musik ist der Tango Argentino – für Überraschungen bleibt Raum. Die drei Darmstädter Musiker kommen alle aus unterschiedlichen Genres, und so stellt ihr „Swingin‘ Tango“ eine Mischung aus verschiedenen Stilen dar.

Der Eintritt zur Tango-Einführung und der Matinee ist frei, um Spenden wird gebeten.