Interreligiös, Vortrag/Diskussion

An den Wassern von Babylon

Trialogisches Tehillim-Psalmen-Gespräch

  • Donnerstag, 24. November 2022
  • 19:30 Uhr
  • Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, F-Innenstadt

Das aktuelle, 16. Tehillim-Psalmen-Projekt des Interreligiösen Chors Frankfurt (IRCF) setzt sich mit Psalm 137 auseinander, er steht ganz im Schatten des Traumas der Zerstörung Jerusalems und des Lebens im Exil in Babylon. Christliche, jüdische und muslimische Bezüge prägen den Chor, bei diesem Vorhaben, das am Mittwoch, 23. November 2022, 19.30 Uhr im Jüdischen Gemeindezentrum in einem Konzert vorgestellt wird, spielt der alevitische Bezug eine zentrale Rolle.

Über die theologischen Hintergründe dieses Tehillim-Psalmen-Projektes wird am Donnerstag, 24. November 2022 um 19.30 Uhr in der Evangelischen Akademie, Römerberg 9, Innenstadt, gesprochen. Referent:innen dieser Veranstaltung sind: Professorin Elisa Klapheck, Judentum, Frankfurt, Yilmaz Kahraman M.A., Alevitentum, Duisburg / Weingarten, Professor Christian Wiese, Christentum, Frankfurt, der evangelische Theologe Helwig Wegner-Nord, moderiert.