Kurs/Seminar/Tagung

„Allein am Ende?“

  • Samstag, 23. November 2019
  • 10:00 – 17:00 Uhr
  • Evangelische Akademie, Römerberg 9, F-Innenstadt

Hospiz-Forum zum Jubiläum

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Evangelischen Hospizes Frankfurt am Main findet am Samstag, 23. November 2019, ein Hospiz-Forum von 10 bis 17 Uhr in der Evangelischen Akademie Frankfurt, Römerberg 9, Innenstadt, statt, das sich am Gedanken der Vernetzung ausrichtet. Nach einem Festvortrag von Susanne Haller, Leitung Elisabeth-Kübler-Ross-Akademie, Hospiz Stuttgart, gibt es Workshops und zum Abschluss eine Podiumsdiskussion. Das Thema lautet „Allein am Ende?“ / Kultur vernetzt“. Workshops angeboten werden unter anderem zu den Themen Abschied nehmen, Entschleunigung, Vernetzung zwischen Institutionen, Berührung und Life Style. Ein Kostenbeitrag von 15 Euro wird erhoben, eine verbindliche Anmeldung bis zum 18. November 2019 ist erforderlich. Näheres unter der Telefonnummer 069 299 879 0 und

E-Mail info@hospiz-frankfurt.de

www.hospiz-frankfurt.de