Kurs/Seminar/Tagung

Wohin geht es mit dem Kirchenasyl?

  • Montag, 04. November 2019
  • 10:00 – 18:00 Uhr
  • Cantate Domino, Ernst-Kahn-Straße 20, F-Nordweststadt

Kirchenpräsident kommt zu Fachtagung von Diakonie Hessen und dem Verein mAqom

Am Montag, 4. November 2019, laden die Diakonie Hessen und der Verein mAqom – Kirche und Zuflucht e.V. von 10 bis 18 Uhr zu einem Fachtag in die Evangelische Kirchengemeinde Cantate Domino in Frankfurt ein. Die Veranstaltung beschäftigt sich mit den Auswirkungen des veränderten Umgangs mit Kirchenasylen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) seit August 2018.

Neben einem Input zur rechtlichen Situation des Kirchenasyls finden Workshops statt, in denen praktische Fragen im Kontext der Vorbereitung und der Durchführung von Kirchenasylen diskutiert werden können. Am Nachmittag wird der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung, den Teilnehmenden für einen Austausch zur Verfügung stehen.

Der Fachtag richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche aller Konfessionen, an Mitglieder von Kirchengemeinden, die bereits ein Kirchenasyl umgesetzt haben, ebenso wie an solche, die überlegen, eines durchzuführen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung bis Mittwoch, 23. Oktober per E-Mail an tobias.krohmer@ekhn.de