Musik

Musikalische Vesper zum Ewigkeitssonntag

Lesungen aus altem und neuem Testament

  • Sonntag, 24. November 2019
  • 18:00 Uhr
  • Sankt Katharinen, An der Hauptwache, F-Innenstadt

Lars Heinemann liest aus der Bibel, Professor Martin Lücker spielt die Orgel bei der Musikalischen Vesper zum Ewigkeitssonntag am Sonntag, 24. November 2019, 18 Uhr, in der evangelischen Kirche Sankt Katharinen, An der Hauptwache, Innenstadt. Musik von Johann Pachelbel, nämlich die Fantasia g-moll, von Johann Sebastian Bach, Die letzten sechs Choräle aus dem „Orgelbüchlein” BWV 639-644, von Olivier Messiaen, Force et agilité des corps glorieux – Kraft und Gewandtheit der verklärten Leiber Aus: Les Corps glorieux – Die verklärten Leiber, und von Johann Sebastian Bach,

„Valet will ich Dir geben“ BVW 735, „Wachet auf, ruft uns die Stimme” BWV 645 sowie Max Regers Phantasie über den Choral „Wachet auf, ruft uns die Stimme” op. 52, Nr. 2, sind zu hören.