Musik

Rock meets Classic II

  • Freitag, 26. April 2019
  • ab 19:00 Uhr
  • Friedenskirche, Frankenallee 150, F-Gallus

Johnny Dipstick und Jens Breidenstein rocken die Friedenskirche

Johnny Dipstick, im Pass steht Mark Protze, heizt am Freitag, 26. April 2019, ab 19 Uhr zusammen mit Jens Breidenstein bei „Rock meets Classic II“ dem Publikum in der evangelischen Friedenskirche mächtig ein. Von 1999 bis 2003 hat Dipstick an der Jazz und Rockschule Freiburg studiert mit dem Schwerpunkt Gitarre und Klavier als Nebenfach. Inzwischen arbeitet er vor allem als Arrangeur und Komponist, aber ganz mag er von der Bühne nicht lassen. Mit den „Sunny Manzanas“ supportete er internationale Größen wie James Brown und Jamiroquai. Nicht das erste Mal tritt er in der Kirche der Gemeinde Frieden und Versöhnung auf, auf Youtube geben Videos Einblicke von seinen Auftritten in dem Gotteshaus, Frankenallee 150.

Mit Dipstick auf der Bühne steht an diesem Abend Jens Breidenstein. Der Frankfurter Singer, Songwriter beherrscht die leisen Töne wie den kraftvollen Rock. Er versteht es, die Zuhörer geradezu in seine Songs zu entführen. Die deutschsprachigen Texte fügen sich dabei wie bildreiche Puzzleteile in mitreißende Geschichten zusammen. Mit Einflüssen aus Country, Rock/Pop und Rhythm and Blues schafft Breidenstein einen vielschichtigen Sound, der die lyrischen und zugleich bodenständigen Texte transportiert.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, um Spenden zugunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Frankfurt/Rhein-Main wird gebeten.