Musik

Udo Diegelmann: Rekonstruktion 5.0

Konzertszenen mit dem Con Tempo Ensemble 2020

  • Samstag, 19. Juni 2021
  • 19:00 Uhr
  • Johanneskirche, Ludwigstraße 131, OF-Nordend

»Rekonstruktion 5.0« ist ein einstündiges Werk des international renommierten Frankfurter Schlagzeugers und Komponisten Udo Diegelmann. Aufgeführt wird es am Samstag, 19. Juni, 19 Uhr, in der evangelischen Johanneskirche, Ludwigstraße 131, Offenbach-Nordend.

Es handelt sich dabei um fünf Musikszenen mit Pauken und Marimbaphon als Soloinstrumente sowie Gesang, Schauspieler und Klavier.

Udo Diegelmann (Leitung, Marimba und Percussion), Josef Schwerig (Pauken), Eric Lenke (Schauspieler und Sänger), Florentine Schumacher (Sopran), Annette Schneider (Klavier), und Ulrich Cyran (Regie) präsentieren das Programm. Dabei handelt es sich um eine Reminiszenz Diegelmanns an den Beginn der Coronazeit in fünf Sätzen und fünf Szenen: März, April, Mai, Juni, Juli – „das Hörbarmachen eines unerhörten Ereignisses, das als größte Krise seit dem Zweiten Weltkrieg alle zusammen und jeden Menschen einzeln betrifft“.

Anmeldungen für das Konzert werden per E-Mail karten.johannesgemeinde.of@posteo.de oder telefonisch unter 0152 02315740 entgegengenommen.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.