Musik

Virtuoses „mit russischer Seele“

„Abendkirche“ mit Alexandre Bytchkov am Akkordeon

  • Freitag, 07. August 2020
  • 20:00 Uhr
  • Alte Nikolaikirche, Römerberg, F-Innenstadt

Einen neuen Blick auf ein bekanntes Musikinstrument, das Akkordeon, ermöglicht der Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe, Alexandre Bytchkov am Freitag, 7. August 2020, 20 Uhr, in der evangelischen Alten Nikolaikirche, Römerberg, Innenstadt. Er spielt unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Domenico Scarlatti, Antonio Vivaldi, Modest Mussorgski und Astor Piazzolla.

Die Sankt Paulsgemeinde weist darauf hin: Es gelten die bekannten Abstands- und Hygieneregeln, was bedeutet, dass maximal 25 Personen im Kirchenraum zugelassen werden können. Damit niemand vergebens kommt, wird um Voranmeldung gebeten, telefonisch unter 069 284235 oder per E-Mail an info@paulsgemeinde.de.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.