Ausstellung, Lesung, Politik und Gesellschaft

Fürs freie Wort verhaftet

Ausstellung von Amnesty International

  • Dienstag, 19. Oktober 2021 - Donnerstag, 28. Oktober 2021
  • 12:00 – 18:00 Uhr
  • St. Katharinenkirche, An der Hauptwache, F-Innenstadt

Eine Ausstellung von Amnesty International zur Situation verfolgter Journalist:innen und Schriftsteller:innen wird am Dienstag, 19. Oktober 2021, 18 Uhr, in der evangelischen Sankt Katharinenkirche, An der Hauptwache, Innenstadt, eröffnet, Bei der Vernissage wird Wolfgang Peikert einen Überblick über die bedrohte Meinungsfreiheit weltweit geben, zudem werden Texte aus Gefängnissen gelesen. Bei der Finissage am Donnerstag, 28. Oktober 2021, um 18 Uhr, werden Texte  des Autors und Psychologen Ahmed Mansour und des saudi-arabischen Internetaktivisten Raif Badawi, der zu 1.000 Peitschenhieben verurteilt worden ist, verlesen.

Montags bis samstags ist die Ausstellung in der Katharinenkirche von 12 bis 18 Uhr geöffnet