Treffen

Kürbisschnitzen bei Biazza

  • Mittwoch, 23. Oktober 2019
  • ab 11:00 Uhr
  • Biazza Nordwest, Tituscorso 2b, F-Nordweststadt

Zusammen kreativ werden und Suppe essen

Herbstzeit, Kürbiszeit: Gemeinsam macht es noch mehr Freude, kleine Kürbisse auszuhöhlen und hieraus eine schöne, beleuchtbare Dekoration herzustellen. Möglich ist dies am Mittwoch, 23. Oktober 2019, 11 Uhr, bei Biazza Nordwest, Tituscorso 2b, Nordweststadt. Nach dem Schnitzen wird aus dem Kürbisfleisch eine leckere Suppe gekocht, und anschließend gemeinsam verzehrt.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 069 2475149-6920 oder per E-Mail an sandra.erb@diakonie-frankfurt-offenbach.de.

Die Kosten liegen bei 3 Euro pro Person.

Biazza Nordwest des Diakonischen Werkes für Frankfurt und Offenbach bietet Begegnung und Beratung für Seniorinnen und Senioren in der Nordweststadt. Öffnungszeiten: montags bis mittwochs und freitags von 9 bis 13 Uhr.