Ausflüge, Treffen

Klimafreundlich unterwegs

Erlösergemeinde nimmt an der Aktion Stadtradeln teil

  • Donnerstag, 03. Juni 2021 - Mittwoch, 23. Juni 2021

Die evangelische Erlösergemeinde in Oberrad nimmt im Zuge ihres ökologischen Projektes am Frankfurter „Stadtradeln“ teil, an dem sich vom 3. bis zum 23. Juni 2021 alle Frankfurterinnen und Frankfurter beteiligen können. Die Idee ist, das Auto stehen zu lassen und möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zu fahren. „Stadtradeln“ ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits jeden Tag Rad fahren oder bisher eher selten auf diese Weise unterwegs sind. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte. „Wir wollen natürlich gewinnen. Deshalb wäre es toll, wenn viele rund um die Kirchengemeinde mitmachen würden“, sagt Pfarrerin Anne-Kathrin Helms. Vikarin Johanna Bergner hat auf der Website von „Stadtradeln“ eine Gruppe für die Gemeinde erstellt. Wer mitmachen möchte, registriert sich als Teilnehmerin oder Teilnehmer und tritt dann in die Gruppe „Erlösergemeinde“ ein. Hier der Link zur Registrierung und zum Beitritt in die Gruppe: https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=1&team_preselect=29794