Vortrag/Diskussion

Nach wem oder was benannt?

Vortrag zu Namen von Kirchen und Gemeinden

  • Samstag, 27. August 2022
  • 10:30 Uhr
  • Osterkirche, Mörfelder Landstraße 214, F-Sachsenhausen

Ein Vortrag der Reihe „samstags um halb elf“ in der Osterkirche, Mörfelder Landstraße 214, Sachsenhausen, dreht sich am Samstag, 27. August 2022, 10.30 Uhr, um die Frage „Nach wem oder was sind eigentlich Kirchen und Gemeinden benannt?“ In der Evangelischen Maria-Magdalena-Gemeinde, zu der die Osterkirche zählt, sind bei der Namensgebung Personen und ein Kirchenfest vertreten. Doch wie sieht die Verteilung in den übrigen 61 Gemeinden in Frankfurt und Offenbach aus und: Gibt es auch eher „merkwürdige“ Kirchen- und Gemeindenamen? Thema des Vortrags ist auch, ob es bei der Namensgebung von Kirchen und Gemeinden, wie bei Vornamen für Kinder, eine Beliebtheitsskala oder Modenamen zu bestimmten Zeiten gibt.

Eintritt frei