Stellenbörse

Sozialassistenz (m/w/d)

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach sucht für die Krabbelstube Festeburg zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

  • Evangelischer Regionalverband Frankfurt und Offenbach
  • Krabbelstube Festeburg
  • Fachbereich Evangelische Tageseinrichtungen für Kinder
  • Qualifizierte pädagogische Ausbildung oder Studium gemäß §25b Abs. 1 HKJGB
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach

Das sind wir!

Unsere Krabbelstube wurde 2014 neu eröffnet. Hier haben wir die Möglichkeit, 44 Kinder in vier Gruppen zu betreuen. Wir liegen am Rande von Frankfurt umgeben von sehr viel Grün. Es gibt eine gute Anbindung an die A661 und zahlreiche Parkmöglichkeiten vor der Tür. Beim Betreten des Geländes fällt direkt unser großes, schön gestaltetes Außengelände ins Auge. Weiter führt der Weg durch unseren hellen und großzügigen Eingangsbereich. Alle unsere Räume sind hell und freundlich gestaltet und den Bedürfnissen der Kinder angepasst.

Wir arbeiten nach dem Hessischen Bildungs‐ und Erziehungsplan sowie Anlehnung der Pikler Pädagogik. Bei uns steht das Kind im Mittelpunkt, d.h. wir achten auf die Bedürfnisse der Kinder und gehen wertschätzend auf diese ein. Wir sehen uns als Vorbilder und leben den Kindern diese Haltung vor. Die kulturelle Vielfalt der Stadt, spiegelt sich auch in unserem Team wieder. In einer ruhigen und unterstützenden Arbeitsweise, bekommt jedes Teammitglied die Möglichkeit sich zu entfalten und Stärken einzubringen.

Wir suchen Mitarbeiter:innen, die Lust haben sich einzubringen!


Träger ist der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach, Fachbereich Evangelische Tageseinrichtungen für Kinder.


Das ist drin!

Der schönste Job der Welt!

  • Sicherheit: Ein unbefristeter und krisensicherer Arbeitsplatz
  • Gehalt: Attraktive Vergütung nach E5 der Kirchlichen Dienstvertragsordnung
  • Entwicklung: Individuelle Fort‐ und Weiterbildungsprogramme in unserer internen Weiterbildungsakademie.
  • Erholung: Erfreuliche 30 Tage Urlaub und weitere Tage Arbeitsbefreiung
  • Atmosphäre: Regelmäßige Teamsitzungen, Coachings oder Supervision, Platz für Teamevents damit die Stimmung stimmt.
  • Sorglos: Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Balance: Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Arbeitsplatz: Freundliche, helle und moderne Räumlichkeiten
  • Struktur: Flache Hierarchien sowie eine fortschrittliche und moderne Unternehmensstruktur
  • Gesundheit: Kostenlose Bereitstellung von Obst & Wasser
  • Komfort: Leasingoption eines JobRads – mit ihrem Wunschrad zum Arbeitsplatz und an den See
  • Mehrwert: Zuschussmöglichkeit von Kinderbetreuungskosten
  • Mobilität: Sie erhalten ein Deutschlandticket als Jobticket zur beruflichen und privaten Nutzung

Das steht an!

  • Struktur: Gestaltung des Tagesablaufs und Begleitung von Lernprozessen
  • Freiraum: Bringen Sie Ihre Ideen und Ihr Potenzial ein und entwickeln Sie sich weiter
  • Partnerschaftlich: Mit Ihrer aufgeschlossenen Art pflegen Sie einen professionellen und wertschätzenden Kontakt zu den Eltern
  • Dokumentation: Aktualisierung und Pflege der Kinder‐Portfolios
  • Verantwortung: Sie sind ko‐konstruktiver Begleiter der individuellen Bildungsprozesse der uns anvertrauten Kinder


Das passt perfekt!

  • Gelernt ist gelernt: Qualifizierte, pädagogische Ausbildung oder Studium
  • Leidenschaft: Ein großes Herz für Kinder unterschiedlichster Kulturen und die Motivation, diese liebevoll und individuell zu begleiten
  • Einfühlungsvermögen: Wir verstehen uns als Entwicklungsbegleiter:in der Kinder und als Erziehungspartner:in mit den Eltern
  • Anschauung: Eine positive Lebenseinstellung sowie Team‐ und Konfliktfähigkeit
  • Überzeugung: Sie haben Freude an der Umsetzung und Weiterentwicklung unseres religionspädagogischen Konzepts
  • Wissen: Kenntnisse über den Hessischen Bildungs‐ und Erziehungsplan


Klingt das interessant für Sie?

Dann bewerben Sie sich noch heute unter jobs.diakonie‐frankfurt‐offenbach.de und werden Sie Teil eines Kita‐Teams, das die Entfaltung des Menschen, den respektvollen Umgang miteinander und eine harmonische und produktive Arbeitsatmosphäre in den Mittelpunkt stellt. Werden Sie Teil unseres Teams!


Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gern.

Ihre Ansprechpartnerin ist:
Tama El Mansouri‐Barak
T: 069 24 75 149‐ 2032
bewerbung@diakonie‐frankfurt‐offenbach.de


Dies ist der direkte Link zur Stellenanzeige auf unsere Karriereseite: https://jobs.diakonie‐frankfurt‐offenbach.de/stellenangebot/sozialassistenz‐m‐w‐d‐‐‐job‐frankfurt‐79370.html?tc=2‐1495&custom_header=1&frame=diakonie‐f‐of


Diskriminierungsfreie Bewerbungserfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.