Stellenbörse

Referent (m/w/d) Bilanzierung und Planung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent (m/w/d) Bilanzierung und Planung
  • Vollzeit gewünscht, reduziert auch möglich
  • Frankfurt-Innenstadt
  • Sachgebiet Bilanzbuchhaltung und Planung
  • Abteilung II - Finanz- und Rechnungswesen
  • Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)
  • Unbefristet
  • Start ab 1. Oktober 2024
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach
Arbeiten bei der Evangelischen Kirche in Frankfurt und Offenbach
MENSCHLICH – SINNSTIFTEND – VERLÄSSLICH

Der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach (ERV) ist ein Zusammenschluss der evangelischen Kirchengemeinden und des Evangelischen Stadtdekanats Frankfurt und Offenbach mit vielen wertvollen, stadtbezogenen Aufgaben. Wir verfügen über ein weitgefächertes Feld kirchlicher Einrichtungen und sozialer Dienste in der Region mit dem Ziel, Menschen im Alltag, aber auch in Krisensituation zu unterstützen und wertvolle Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Mehr als 4.000 Menschen mit ganz unterschiedlichen Professionen arbeiten für die Evangelische Kirche in Frankfurt und Offenbach und setzen sich täglich für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger ein.
Die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen des ERV befasst sich mit allen Fragen rund um Finanzierung und Rechnungswesen für sämtliche kirchlichen Einrichtungen und sozialen Dienste innerhalb des Verbandes in Frankfurt und Offenbach.
Du fühlst Dich in den Finanzen zuhause, arbeitest gerne mit und für Menschen? Dann werde Teil unseres Finanz-Teams! Setze Dein Know-how wertvoll ein und gestalte aktiv mit!

Das bekommst Du von uns:


  • Eine unbefristete Stelle
  • Vergütung nach Entgeltgruppe E 9 der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) in Höhe von 54.900 bis zu 70.085 / brutto p.a.
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von mehr als 6% des Bruttoeinkommens
  • Attraktive Benefits aus unserem Gesundheits-, Mobilitäts- und Familienbudget sowie eine betriebsinterne Krankenzusatzversicherung (Zusatzleistungen)
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • 30 Tage Urlaub, plus weitere freie Arbeitstage
  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und sinnstiftende Tätigkeit
  • Strukturierte Einarbeitung in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten mit Option des mobilen Arbeitens
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen Frankfurts mit optimaler Verkehrsanbindung
  • Ein Arbeitgeberfinanziertes Deutschland-Ticket
  • Perspektivisch bietet diese Stelle die Möglichkeit zur Weiterentwicklung zur stellvertretenden Teamleitung Bilanzbuchhaltung und Planung.

Das sind Deine Aufgaben

  • Bearbeitung von Aufgaben zur Ausführung des Jahresabschlusses im ERV, sowie Erstellung der Jahresrechnungen mit Erläuterungen und Anlagen (Nachweise über Kapitalvermögen, Rücklagen, Grundvermögen, Schulden und Bürgschaften, etc.)
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Haushaltsplans des ERV
  • Verwaltung des Vermögens des Verbandes, inklusive der Sondervermögen (z.B. Pfarreivermögen, Beteiligungsverwaltung)
  • Belegerstellung und -prüfung
  • Beratung der Stakeholder im Unternehmen zu spezifischen Fragestellungen, Bearbeitung von ad hoc-Anfragen
  • Mitwirkung bei konzeptionellen Aufgaben
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Sitzungen

Das bringst Du mit:

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finanzwesen oder eine gleichwertige Kombination aus Ausbildung und erster Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in Bilanzierung
  • Affinität zu Zahlen und IT-Themen
  • Sehr gute MS-Excel Kenntnisse
  • Routine im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • Eine lösungsorientierte, strukturierte, gewissenhafte und präzise Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Freude eigene Ideen einzubringen und Themen/Abläufe mitzugestalten bzw. weiterzuentwickeln.

AGG:

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

Interessiert?

Dann sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, kurzem Motivationsschreiben, Zeugnissen sowie Deines frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 30.06.2024 an Pamela Morling.

Hast du noch Fragen?

Die Leitung des Sachgebietes Bilanzbuchhaltung und Planung beantwortet sie gerne.

Frau Pamela Morling
E-Mail: pamela.morling@ek-ffm-of.de